Veranstaltungen 2021

Symbiose

Im Allgemeinen gilt ein gutes Kunstwerk als Geniestreich. In der künstlerischen Produktion entsteht nicht nur Gelungenes oder Geniales: Vieles muss aufwändig ausprobiert und getestet werden. Dass dabei nur halbwegs befriedigende Resultate und sogar misslungene Arbeiten entstehen, versteht sich von selbst. Das Forum S 15 sammelte per Open Call solche Werke ein. Per Losverfahren wurden die Arbeiten unter den Teilnehmenden neu zugeordnet. Im Spannungsfeld zwischen Kontrollverlust und Übernahme des Anderen ließen sich alle auf einen überraschenden und irritierenden Prozess ein – nun können die überarbeiteten Werke besichtigt werden. Der ursprüngliche Zustand der Arbeiten wurde dokumentiert und ist in der Ausstellung ersichtlich.

Mit Beiträgen von:

Nina Aeberhard, Britta Ahrens, Ilona Arndt, Stefanie Aselmann, Helga Beisheim, Vera Burmester, Maks Dannecker, Gudrun-Sophie Frommhage, Susanne Heitmann, Dagmar Figl-Helmbold / Thomas Helmbold, Markus Hutter, Magda Jarząbek, Anja Köhne, Ute Rönnpag-Lohmeyer, Christiane Mauthe, Pepa Salas Vilar, Andreas Spengler, Kim-Denise Uhe, Meike Zopf

05.06.2021 „gleitende“ Eröffnung 14 – 19 Uhr

06. – 20.06.2021 Do 16 – 19 Uhr

Sa 16 – 19 Uhr

So 12 – 16 Uhr

Zusätzliche Termine sind möglich nach Vereinbarung per Mail an forums15@gmx.de.

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuell geltenden Corona-Verordnung statt.

Die aktuell gültige Regelung vor Ort und kurzfristige Änderungen teilen wir auf unserer Website und auf Instagram mit.

Forum S 15

Seestraße 15

30171 Hannover

forums15@gmx.de

www. Forums15.de

IG @forums15.de

Das Forum S 15 wird gefördert durch die Projekt(-raum)förderung des Kulturbüros der Stadt Hannover, der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover und dieDr. Christine Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung.